Dzierżoniów

RSSRSS

Przejdź do: E-URZĄD

Logo Unii Europejskiej

DIE MARTHAS FREUDE VILLA

DIE MARTHAS FREUDE VILLA - Das Gebäude wurde als Villa von Dr. Maks Heidelberg um 1900 erbaut. Dann ging die Villa in den Besitz von der Familie Lambertin. Das Gebäude wurde durch die Architektur- und Baufirma Bernhardt Bauten aus Deutschland entworfen und gebaut. Den neugotischen Charakter gibt dem Gebäude die Ziegelfassade, die mit den Mustern aus glasierten Ziegeln, Maßwerkdekorationen unter den Fenstern sowie Spitzenbögen mancher Fenster bereichert wurde. Die vorgeschobenen Teile des Daches sind auf den charakteristischen Holzkonstruktionen gestützt.

Die Villa trägt den Namen "Marthas Freude", der bis heute auf der Wetterfahne sichtbar ist. Nach dem zweiten Weltkrieg befand sich das Woiwodschaftskomitee der Polnischen Juden in Reichenbach hier, später das Kreiskomitee der Juden und anschließend gab es ein Ärztehaus hier.

Kalendarz wydarzeń

p w ś c p s n

Nadchodzące wydarzenia

Galerie zdjęć Dzierżoniowa

Pogoda

DzisiajPartly cloudy4°C

JutroPartly cloudy4°C